Symbole mit Hilfe von CPI Gruppen laden.

Drafting questions
Post Reply
Bernd
Posts: 2
Joined: Sun May 20, 2018 11:27 pm

Symbole mit Hilfe von CPI Gruppen laden.

Post by Bernd » Tue May 22, 2018 1:22 am

Hallo ,
habe eine Frage zu zu CPI -Gruppen (Handbuch Parametrik Seite 153)
Ich möchte gerne "Bauteile" auf einer Zeichnung Parametrisch positionieren. Das klappt als Versuch auch sehr gut mit Parametrischen Zeichnungen und CPI-Gruppen !
Leider ist es es erforderlich dass das parametrische Symbole komplett bemaßt wird , bevor sie eingesetzt werden können.
Und dort liegt mein Problem ! Ich kann die "Bauteile" nicht bemaßen weil die Bauteile aus einen 3D Programm exportiert worden sind, und deshalb sehr komplizierte sind !

Zuerst dachte ich das die "Parametrischen Gruppen" (Seite 165 im Handbuch) die Lösung für mein Problem ist....Aber das hat nicht funktioniert.

Was eigentlich auch gut funktioniert hat sind die Porthole Gruppen.....Aber dort habe ich das Problem, das man die Einladepunkte nicht automatisch drehen kann.

über Lösungsvorschläge würde ich mich freuen.

Bernd.

HenryNEs
Posts: 10
Joined: Sat Feb 02, 2019 8:36 pm
Location: Sri Lanka
Contact:

Symbole mit Hilfe von CPI Gruppen laden

Post by HenryNEs » Wed Mar 20, 2019 1:54 pm

Ram-Brand hat geschrieben: Und wem das zu kompliziert ist, wie kommt Ihr dann mit Windows Ordnern und Unterordnern zurecht?

Post Reply