Physikalische Adresse des Rechners

MEDUSA4 on Windows Platform
IYDKMIGTHTKY
Posts: 1
Joined: Thu May 19, 2011 6:13 pm

Physikalische Adresse des Rechners

Postby IYDKMIGTHTKY » Thu May 19, 2011 5:19 pm

Hallo

ich habe folgendes Problem die physikalische Adresse des Rechners zu ermitteln. So wie von euch auf der Seite beschriebn habe ich über die ausführen Funktion 'getmac' eingegeben... die "DosBox" erscheint ganz kurz mit 3 Adressen, die ich in der schnellen Zeit nicht erkennen kann, bzw. auch nicht so schnell ein Screenshot hinbekomme... dannach verschwindet diese...

könnte mir jemand bite helfen?

bzw. welche Mac-Adresse wird hier eigentlich verlang, die vom Mainboard?

sschachow
Posts: 102
Joined: Wed Jul 04, 2007 10:18 pm
Location: Germany

Physikalische Adresse des Rechners

Postby sschachow » Wed May 25, 2011 11:53 am

Hier einfach getmac/v eingeben. Das sind deine aktuellen MAC Adressen. eine davon auswählen und eintragen.


Return to “Medusa4 on Windows”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron